Der Aufstand
Hannes Hofmann, Gerald Praschl

Der Aufstand

Juni ’53 – Augenzeugen berichten

nur als eBook erhältlich
eBook 7,99 €

ISBN 978-3-360-50059-5

Packende Zeitzeugenberichte zum 17. Juni 1953: Die Ereignisse in Berlin, Strausberg, Leipzig, Halle, Bitterfeld, Jena, Görlitz, Magdeburg aus der Sicht von Beteiligten und Betroffenen. Wie kam es zu der Erhebung? Was war vorausgegangen? Was geschah an diesem Tag? Wie wurde der Aufstand niedergeschlagen?
Was am Vorabend des 17. Juni als spontane Demonstration begonnen hatte, führte binnen Stunden zu einem Aufstand. Die Aufständischen verlangen Senkung der Normen und Preise, bald werden auch politische Forderungen nach freien und geheimen Wahlen, Meinungs- und Pressefreiheit laut.


Hannes Hofmann

Hannes Hofmann, geboren 1952 in Erfurt (Thüringen). Seit 1976 Verlagslektor und Journalist, u.a. als leitender Redakteur in der BILD-Zeitung. Seit 1998 Chefreporter von SUPERillu, zuständig für wirtschaftliche und zeitgeschichtliche Themen.
Buchveröffentlichungen: »So schön ist Deutschland«, »Baedecker Potsdam«, »Baedecker Mecklenburg« u.a.


Gerald Praschl

Gerald Praschl, geboren 1968 in Burglengenfeld (Bayern). Seit 1989 als Journalist im Osten Deutschlands tätig. Seit 1996 Chefreporter von SUPERillu, zuständig u.a. für zeitgeschichtliche Themen.
Buchveröffentlichung: »Ich habe Nein gesagt – Zivilcourage in der DDR«, 2002.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie