Alles fragen, nichts fürchten
Martin Hatzius, Dietmar Dath

Alles fragen, nichts fürchten

240 Seiten, 12,5 x 21,0 cm, geb., mit Bildteil
sofort lieferbar
Buch 17,95 €

ISBN 978-3-360-02125-0

in den Warenkorb

Science-Fiction und Sozialismus, Heavy Metal und Hegel, die amerikanische TV-Serie und der DDR-Dichter Hacks – wie passt das zusammen? Dietmar Daths Denken ist höchst beweglich, es drängt über Grenzen hinweg. Radikal bekennt er sich zur Idee eines Fortschritts, der Menschen zusammenbringt, statt sie zu trennen. Im Gespräch mit Martin Hatzius spricht der überschäumend produktive Autor über den Unterschied zwischen Glauben und Wissen, Kunst und Wirklichkeit, Individuum und Gesellschaft – und über biografische Meilensteine am Wegrand des eigenen Werdens.


Martin Hatzius

Martin Hatzius, geboren 1976 in Ost-Berlin, ist seit 2002 Feuilleton-Redakteur der Tageszeitung »Neues Deutschland«. Sein Studium der Neueren deutschen Literatur und der Musikwissenschaft an der Humboldt-Universität Berlin schloss er mit einer Arbeit über die Berliner Lesebühnen ab. Zwei Auslandssemester verbrachte er in Galway, Irland. Während des Studiums arbeitete er als Programmgestalter in einem Berliner Kulturhaus. Hatzius ist Mitherausgeber einer Ausgabe der Literaturzeitschrift »Zäpfchen« (Edition Faden, 1998) und der Anthologie »Dokumente aus Babel. Berliner Momentaufnahmen« (Waxmann, 2000). Im ND verantwortet er den Bereich Musik und die gesellschaftspolitische Forum-Seite. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.



Dietmar Dath

Dietmar Dath, Romancier, Essayist, Übersetzer und Journalist, wurde 1970 im badischen Rheinfelden geboren. Sein Universitätsstudium (Physik und Literaturwissenschaften) brach er ab, um zu schreiben. Er war von 1998 bis 2000 Chef der Kultzeitung Spex und Feuilleton-Redakteur der FAZ, davor, danach und während dieser Zeit veröffentlichte er zahlreiche Romane, Erzählbände und Sachbücher. Mit dem Buch „Die Abschaffung der Arten“ (2008) war Dath für den Deutschen Buchpreis nominiert.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen für Sie