Gisela Steineckert
... und mittendrin das dumme Herz
Gedichte und Lieder
160 S., brosch., 9,90


Ein neuer Gedichtband von Gisela Steineckert eine Liebeserklärung ans Leben, ans bunte, schöne, widersprüchliche und manchmal so schwer zu lebende Leben, wie es sich im Miteinander der Menschen abspielt und wie es jedes Individuum für sich leben muß. Vor biographischen Hintergrund kehrt sie an Punkte schmerzlicher Erinnerung zurück oder genießt harmonische Momente, ohne sich an sie zu verlieren. Ihr Blick ins eigene Leben, auf das eigene Verhalten schließt die selbstkritische und selbstironische Befragung genauso ein wie die Offenheit für andere Menschen und anderes Leben. Da gibt es behutsame Näherungen, aber auch entschiedene Ablehnungen. Und auch Ratlosigkeit und den Mut, solche zu bekennen.