Sortierung nach 
  Seite 4 von 15  
»For eyes only«
Peter Böhm

»For eyes only«

Die wahre Geschichte des Agenten Horst Hesse

Horst Hesse musste untertauchen. In der DDR. Die US-Justiz hatte ihn in Abwesenheit zum Tode verurteilt, denn er hatte dem MID, dem Nachrichtendienst der US-Armee, einen enormen Schlag versetzt: Als Doppelagent ...

16,99 €  | eBook 12,99 €
Weiterlesen ...
Flucht
Winnie Adukule

Flucht

Was Afrikaner außer Landes treibt

Asyl ist ein Menschenrecht, doch es unterliegt strengen Regeln. Falsche Hoffnungen lassen Menschen in eine ungewisse Zukunft aufbrechen, die nicht von Krieg und Verfolgung bedroht ist.

14,99 €  | eBook 9,99 €
Weiterlesen ...
Wem nützt die »Aufarbeitung«?
Matthias Krauß

Wem nützt die »Aufarbeitung«?

Die institutionalisierte Abrechnung

Krauß untersucht historisch-analytisch den Umgang mit der DDR-Vergangenheit im Rahmen der »Aufarbeitung«. Ausgehend von diesem Begriff entstand ein Netzwerk staatlich wie privat geförderter Akteure und Institutionen, das eine unübersehbare Fülle bedruckten Papiers produziert, sich in aktuelle Debatten ...

12,99 €  | eBook 9,99 €
Weiterlesen ...
Die Schwere der Schuld
Thomas Galli

Die Schwere der Schuld

Ein Gefängnisdirektor erzählt

Ein Mann verbüßt für seine brutalen Verbrechen eine lebenslange Haftstrafe. Während der Haft lässt er sich nichts zuschulden kommen, ist absolut unauffällig, bis er eine Therapie verweigert.

12,99 €  | eBook 9,99 €
Weiterlesen ...
Spurensuche am Atlantik
Karin Scherf

Spurensuche am Atlantik

Briefe aus französischer Kriegsgefangenschaft

Wolfram Knöchel musste als Kriegsgefangener zwei Jahre lang am Atlantik Minen räumen - Minen, die seine Wehrmachtkameraden selbst verlegt hatten. Ein Himmelfahrtskommando! An seine Familie schrieb er, was ihn dabei bewegte: Was hatte er überhaupt in Frankreich verloren, und was sollte nun aus Deutschland ...

16,99 €  | eBook 12,99 €
Weiterlesen ...
Knut Hamsun. Die Reise zu Hitler

Am 26. Juni 1943 empfing Adolf Hitler den norwegischen Literaturnobelpreisträger Knut Hamsun auf dem Berghof am Obersalzberg.

29,99 €
Weiterlesen ...
Top-Spione im Westen
Gotthold Schramm (Hrsg.), Klaus Eichner (Hrsg.)

Top-Spione im Westen

Für die westdeutschen Geheimdienste waren sie der Horror. Die Agenten der Hauptverwaltung Aufklärung drangen planmäßig in wichtige Positionen der BRD vor und erlangten Einblick in das Innerste des westdeutschen Staates - undercover für die DDR.

18,99 €  | eBook 11,99 €
Weiterlesen ...
Luther to go
Frank Schumann (Hrsg.), Martin Luther

Luther to go

Ein trefflich Wort

Bekanntlich empfahl Luther, dem Volk aufs Maul zu schauen - und hielt es selber so. Eindringlich bildhaft, reich an sprichwörtlichen Redensarten, wohlklingend und vielfältig abgestuft ist seine Sprache.

7,– €  | eBook 4,99 €
Weiterlesen ...
Lenin to go
Johannes Oehme (Hrsg.), Lenin

Lenin to go

Nützliche Zitate

Wenn Wirtschaft und Politik mal wieder verrückt spielen, sei die Frage gestattet: Was würde Lenin tun? Nur über Revolution reden können viele - er hat Revolution gemacht. Den Überblick behalten und klare Entscheidungen treffen waren seine Stärken.

7,– €  | eBook 4,99 €
Weiterlesen ...
Meine Sehnsucht ist noch unterwegs
Walter Kaufmann

Meine Sehnsucht ist noch unterwegs

Ein Leben auf Reisen

»Meine Sehnsucht ist noch unterwegs« ist ein Album von Ausschnitten aus dem Leben Walter Kaufmanns. Er reiste immer an Orte des Wandels und epochalen Geschehens: als junger Schriftsteller in Japan nach dem Abwurf der Atombomben.

14,99 €  | eBook 11,99 €
Weiterlesen ...
  Seite 4 von 15