Sortierung nach 
  Seite 4 von 10  
Nüchtern betrachtet
Rolf Ludwig

Nüchtern betrachtet

Mit Erinnerungen von Gisela Ludwig

Rolf Ludwigs Leben verlief nicht ohne Umwege und Schicksalsschläge, war aber auch reich an glänzenden Erfolgen, herausfordernden Aufgaben und Glückszufällen. Unsentimental, mit Augenzwinkern, plauderte er in seiner Autobiografie aus dem Nähkästchen und schüttete mit Schwung einen Sack voller Theateranekdoten, ...

14,99 €  | eBook 10,99 €
Weiterlesen ...
Um jeden Preis
Günter Mittag

Um jeden Preis

Im Spannungsfeld zweier Systeme

Ohne die Einheit Deutschlands wäre es in der DDR zu einer wirtschaftlichen Katastrophe mit unübersehbaren sozialen Folgen gekommen. – Diese Bankrotterklärung, abgegeben von einem der mächtigsten Männer der DDR, steht am Ende seiner Betrachtung über vierzig Jahre praktizierte sozialistische Planwirtschaft: ...

19,99 €  | eBook 14,99 €
Weiterlesen ...
Erinnern ist Leben
Manfred Wekwerth

Erinnern ist Leben

Eine dramatische Autobiografie

Manfred Wekwerth hat in seinem Leben viel gesehen, viel gearbeitet, viel bewegt. Er war auf den Bühnen Berlins und Europas unterwegs, inszenierte wichtige Stücke, ging produktive und streitbare Arbeitsbündnisse ein, verkehrte mit den Großen aus Kunst und Kultur.

19,99 €  | eBook 14,99 €
Weiterlesen ...
Hinter den Kulissen
Margaret Setje-Eilers

Hinter den Kulissen

Theaterfrauen des BE erzählen

Eine Tochter spricht von Veränderung und Enttäuschung, vom Traum ihrer Eltern, von DEM einen Theater. Das Berliner Ensemble, gegründet 1949 von Bertolt Brecht und seiner Frau Helene Weigel, war und ist ihr mehr als nur ein Schauspielhaus.

17,99 €  | eBook 14,99 €
Weiterlesen ...
... will Regisseur werden
Günter Reisch

... will Regisseur werden

Eine DEFA-Filmkarriere

Auf dem Abiturzeugnis von 1947 vermerkte der Direktor: „Günter R. will Regisseur werden“.

19,99 €
Weiterlesen ...
Es hat sich so ergeben
Gérard Depardieu

Es hat sich so ergeben

Der sechzehnjährige Underdog und Kleinkriminelle sieht eine Molière-Aufführung und beschließt, Schauspieler zu werden. Mit 30 ist Depardieu der Star des französischen Kinos, seine internationale Karriere beginnt.

19,99 €
Weiterlesen ...
67 Prozent vom Glück
Susanne Klehn

67 Prozent vom Glück

Krebs – der Befund trifft sie wie ein Schlag. Jung, schön, erfolgreich und mit dem richtigen Mann an ihrer Seite, sieht die Zukunft der Moderatorin Susanne Klehn glänzend aus.

14,99 €  | eBook 12,99 €
Weiterlesen ...
Gottlose Type
Petra Pau

Gottlose Type

Meine unfrisierten Erinnerungen

1998 errang sie ein Bundestagsmandat im Berliner Wahlkreis „Mitte/Prenzlauer Berg“ gegen namhafte Mitbewerber. Damit hatten nicht einmal die eigenen Parteistrategen gerechnet … Derweil hat sie den Bundestag aus verschiedenen Perspektiven gesehen: mit hilfreichen Fraktionen, als Einzel-Abgeordnete ...

9,99 €  | eBook 7,99 €
Weiterlesen ...
Ute Freudenberg – Jugendliebe
Christine Dähn, Ute Freudenberg

Ute Freudenberg – Jugendliebe

Die Biografie

Meine Lieder – mein Leben

19,95 €
Weiterlesen ...
Gewagt und verloren
Gerhard Schürer

Gewagt und verloren

Eine deutsche Biografie

DDR-Planungschef redet Klartext: Gerhard Schürer soll anderthalb Wochen vor dem Mauerfall den Bankrott der DDR erklärt haben, heißt es. Gemeint ist das sogenannte »Schürer-Papier«, eine kritische Bilanz des DDR-Planungschefs, die er gemeinsam mit anderen Fachleuten im Oktober 1989 erstellte.

19,99 €  | eBook 14,99 €
Weiterlesen ...
  Seite 4 von 10