Jegor Ligatschow

Jegor Ligatschow

Jegor Ligatschow, geboren 1920, Ausbildung als Luftfahrtingenieur, nach Funktionen im Komsomol 1983 ZK-Mitglied, wurde z. Z. der Perestroika von Gorbatschow ins Politbüro geholt, trug anfängliche Reformen mit, ging aber zunehmend auf Distanz zu Gorbatschow. Er wurde 1990 abgewählt; war von 1999-2003 noch einmal Abgeordneter der Duma für die KPdRF. Sein Buch erschien 2011 in Moskau.

 
zurück

Im Verlag erschienen