Hansjoachim Tiedge

Hansjoachim Tiedge

Hansjoachim Tiedge, geboren 1937, Jurist, trat 1966 in die Dienste des Bundesamtes für Verfassungsschutz Köln. Er war u.a. verantwortlich für die Spionageabwehr gegen die DDR. Der Gegenspieler der HV A lief 1985 zu seinem Gegener über. Er promovierte an der Humboldt-Universität zu Berlin über die Abwehrarbeit des Verfassungsschutzes. Ab 1991 lebte er in Russland, dort verstarb er 2011 in der Nähe von Moskau.
zurück

Im Verlag erschienen