Gisela Steineckert

© Foto: © Ronny Marzok

Gisela Steineckert

Gisela Steineckert, 1931 in Berlin geboren, im Krieg nach Österreich evakuiert, arbeitete nach der Rückkehr als Sozialhelferin und Redakteurin und ist seit 1957 mit kurzen Unterbrechungen freischaffend tätig. Sie schrieb Liedtexte und Drehbücher und veröffentlichte zahlreiche Bücher mit Gedichten, autobiografischen Geschichten, Porträts und Essays. Am 13. Mai 2016 begeht die Autorin ihren 85. Geburtstag.

Autorenhomepage

zurück

Im Verlag erschienen