Christine Dölle

Christine Dölle

Christine Dölle, Karikaturistin und Köchin aus Leidenschaft, geboren 1941, Lehre als Retuscheurin und technische Zeichnerin, Studium der angewandten Kunst in Leipzig, seit 1989 freischaffende Grafikerin, lebt und arbeitet in Leipzig, erste Karikaturen veröffentlichte sie in der Wochenpost und TAZ und ist mittlerweile in vielen namhaften Zeitungen und Zeitschriften vertreten; mehrere Ausstellungen und Buchveröffentlichungen, u.a.: »Frech wie Osgar«, »Sachsen-Sex«, »Sächsisches Kochbuch«, »Quatsch mit Soße«.

zurück

Im Verlag erschienen