Peter Ducke

© Robert Allertz

Peter Ducke

Peter Ducke, geboren 1941 in Bensen (heute Tschechien), war einer der erfolgreichsten Stürmer im DDR-Fußball. Mit dem Carl Zeiss Jena wurde der »Schwarze Peter« dreimal Meister, mit der Nationalmannschaft errang er 1972 die Olympische Bronzemedaille. In Jena wählte man ihn zum Sportler des Jahrhunderts. Bis heute engagiert er sich im Nachwuchsfußball.
zurück

Termine mit Peter Ducke

Wann Was Wo
21. Nov 17
19.00 Uhr
Peter Ducke - Held und Rebell
Publikums-Talk mit Peter Ducke
Genossenschaftshaus der WG Merkur
Volkradstraße 9e
10319 Berlin

Im Verlag erschienen