Günter Benser

Günter Benser

Günter Benser, geboren 1931, arbeitete am Institut für Marxismus-Leninismus beim ZK der SED, dessen Leitung er nach der Umbildung zum Institut für Geschichte der Arbeiterbewegung 1989 übernahm. Benser gehörte dem Rat für Geschichtswissenschaft und dem Nationalkomitee der Historiker der DDR an. 2000 sorgte er mit dem Buch »DDR - gedenkt ihrer mit Nachsicht« für kontroverse Diskussionen.

zurück

Im Verlag erschienen