Susanne Willems

© Verlag

Susanne Willems

Susanne Willems, 1959 geboren, studierte in Freiburg und Bochum Jura und Geschichte, war Lehrbeauftragte und Leiterin der Informations- und Beratungsstelle für NS-Verfolgte in Köln. Sie lehrte an Universitäten in Russland und Deutschland und gehörte von 1994 bis 2003 dem Vorstand der Stiftung für die Internationale Jugendbegegnungsstätte Auschwitz an. Für ihre Aufklärungsarbeit wurde sie mit dem Kavalierskreuz der Republik Polen geehrt.

zurück

Termine mit Susanne Willems

Wann Was Wo
27. Mär 18
19:00 Uhr
Albert Speers Wohnungsmarktpolitik für den Berliner Hauptstadtbau
Buchpremiere mit Susanne Willems
Tageszeitung junge Welt - Ladengalerie
Torstr. 6
10119 Berlin, Deutschland

Im Verlag erschienen