Lothar Günther

Lothar Günther

Lothar Günther, Jahrgang 1932, wuchs in Dresden und Radebeul auf. Nach einer Lehre als Konfektmacher studierte er in Leipzig und Berlin Sinologie und Internationale Beziehungen. In der Liga für Völkerfreundschaft der DDR war er im Bereich Asien tätig. Dr. phil. Lothar Günther arbeitete an der DDR-Botschaft in Neu Delhi und in Freundschaftsgesellschaften mit Indien. Er publizierte bislang einige Arbeiten, die die deutsch-indischen Beziehungen zum Gegenstand hatten.

zurück

Im Verlag erschienen