Peter Leisering

Peter Leisering

Peter Leisering, geboren 1953, studierte an der Humboldt-Universität und promovierte 1982 auf dem Gebiet der Wirtschaftsgeschichte. Bis 1992 arbeitete er an der Universität und betreute daneben Projekte zur Geschichtsforschung von Hobby-Historikern. Seither freiberuflich tätig. Er leitete Projekte zur Industriearchäologie, betreute Geschichtsprojekte von Schulkindern und publizierte zahlreiche Artikel zur Geld- und Geldzeichengeschichte Ostdeutschlands. 2011 erschien sein Buch »Geldgeschichten aus der DDR«.

zurück

Im Verlag erschienen